Tankautomat

Neue Umsatzperspektiven rund um die Uhr

Mit dem Einsatz von HUTH Tankautomaten erweitern Sie das Service-Spektrum ihrer Station um eine zeitlich unbegrenzte Dimension. Sie können die Anzahl Ihrer Kunden durch einen bequemen Rund-um-die Uhr-Service steigern und sich mühelos neue Umsatzperspektiven eröffnen. Diese neue Tankautomatengeneration ist ebenso variabel und flexibel konfigurierbar wie das Kassensystem aus dem Hause HUTH.

Das modulare Konzept des T5010 Vario erlaubt die individuelle Anpassung der Automatenausrüstung an das jeweilige Einsatzgebiet – sei es nun die reine Betriebstankstelle mit einer geschlossenen Benutzergruppe oder der hoch frequentierte öffentliche Standort.

Allen Varianten gemein ist die Benutzerführung über ein innovatives Touch-Display und der durchdachte, servicefreundliche Aufbau der Automatenhardware. Je nach Einsatzgebiet kann der Automat mit verschiedenen Zahlungsverkehrs-Terminals, einem leistungsfähigen 2D-Barcode-Scanner, kontaktlosen Kartentechniken (NFC) und Bargeldakzeptor ausgestattet werden.

Der Automat passt sich somit nahtlos in Ihr bestehendes Tankstellennetz ein und bietet alle Zahlungsvarianten, die auch an der Kasse genutzt werden. Besonderer Wert wurde auf die Integration der Coupon- und Gutscheinlösungen gelegt, so dass auch reine Geisterstationen Ihren Kunden einen vollwertigen Service bieten – selbst der Erwerb von Geschenkgutscheinen und der Verkauf von Wasch-Programmen ist über den T5010 Vario problemlos möglich.

Der T5010 Vario ist an alle gängigen Säulensteuerungen, Preismaste und Tankinhaltsmessungen anschließbar. Der Betrieb erfolgt entweder Stand-Alone oder angebunden an ein vorhandenes HUTH-Tankstellenmanagementsystem. Die Kommunikation zum T5010 Vario erfolgt mit den bewährten Modulen der Softwareprodukte ITAS Vision oder ZETAS, so dass er sich komplikationslos in jedes bestehende Netz integrieren lässt.

Die zukunftsweisende Mechanik des T5010 Vario gewährleistet höchsten Komfort bei Wartungs- und Pflegearbeiten – und sei es nur das Nachfüllen der Bonrolle, welches dem Tankstellenbetreiber denkbar einfach gemacht wird. Der Zugriff auf den Belegdrucker erfolgt separat von der übrigen Technik und wird schlüssellos über den Touch Bildschirm bzw. eine Berechtigungskarte ausgelöst.

Weitere Stärken des T5010 Vario:

  • Formschönes Design mit nahtlos integriertem Touchdisplay für eine einfache Bedienung
  • Mehrsprachige Benutzerführung
  • Getrennter mechanischer Zugriff auf den Bondrucker und den Rest der Systemtechnik.
  • Hochwertiger 2D Photoscanner für Barcodes auf Smartphones und in gedruckter Form.
  • Einsetzbar Stand-Alone oder in Verbindung mit dem HUTH-Tankstellenmanagementsystem.
  • Zukunftssicherheit durch konsequente Nutzung des IFSF-Standardprotokolls.
  • Verarbeitung von Debit-, Kredit-, Gesellschafts- und Stationskarten
  • Barcode-Scanner für zukunftsgerichtete Lösungen wie Kundenbindungsprogramme, Rabatt-Gutscheine, etc.
  • Leistungsfähiger und robuster Thermopapier-Drucker mit großer Rollenkapazität.

Vorbereitet für Gegensprechhardware (Wird als Nebenstelle einer SIP-fähigen TK-Anlage betrieben und wählt auf Knopfdruck eine feste vom Betreiber vorgegebene Rufnummer an).

Anbindung an die HUTH Fern-Überwachung TS-Message oder im WebApps Modul „Netzstatus“.