Tools und Anleitungen zur MwSt-Änderung

Ab sofort steht das Tool zur Mehrwertsteuerumstellung als Download zur Verfügung.

ACHTUNG: Wenn Sie von Ihrer Gesellschaft informiert wurden, dass dieses Programm automatisch im Vorfeld über das zentrale Downloadmangagement ausgeführt wurde, brauchen Sie diesen Download nicht auszuführen, alle weiteren Dokumentationen gelten aber auch für Sie.

Wir haben verschiedene Dokumente für Sie vorbereitet:

Kurzanleitung zur Umstellung

Alle Eckpunkte der Umstellung sind „kurz und knackig“ für den versierten User auf einer Seite dargestellt. Per Klick auf den Button rechts gelangen Sie zum PDF-Dokument.

Zum Thema „Abrechnung von Stationskreditkunden“:

Zur häufig gestellten Frage: „Muss die Kreditkundenabrechnung wirklich am 30.06. geschehen?“, lautet die Antwort: „Ja Sie muss und auch der Rechnungslauf muss erzeugt werden, da sonst die Zusatzabrechnung (Gebühren und Nachlässe) in ITAS Vision nicht stimmt. Ab Juli wird diese mit 16% statt 19% erzeugt. Sollte der Fall auftreten, kann nur der Steuerberater im Nachgang korrigieren.“

Auf vielfachen Wunsch, haben wir HIER die Kurzanleitung für den manuellen Rechnungslauf als PDF zum Download zur Verfügung gestellt.

Zum Thema „Gesonderte Behandlung von Pfand-Rücknahmen“:

Die gesonderte Behandlung von Pfand-Rücknahmen in den Übergangsperioden nach den jeweiligen MwSt.-Umstellungen konnte im Sinne eines zügigen und stabilen Software-Rollouts in der Kürze der Zeit zwischen Ankündigung der MwSt.-Senkung und deren Umsetzung zum 01.07.2020 nicht berücksichtigt werden.


Zeitplan zur Umstellung

Ein Zeitplan unterstützt Sie bei der Organisation Ihrer Tätigkeiten. Was muss wann erledigt werden? Per Klick auf den Button rechts gelangen Sie zum PDF-Dokument.


Umstellungstool

Das Umstellungstool steht zum Download bereit, bitte klicken Sie auf den Button rechts, um den Download zu starten.


Umfangreiche Umstellungsdokumentation

Auf knapp 20 Seiten finden Sie eine umfangreiche Verfahrensdokumentation mit Auszügen aus dem ITAS Vision Handbuch und den zugehörigen Screenshots. Per Klick auf den Button rechts gelangen Sie zum PDF-Dokument.


Bistro-Anpassung

Anleitung zur manuellen Umstellung der Änderungen der Steuersätze für Speisen in der Gastronomie (IN HAUS) vom Regelsteuersatz auf den ermäßigten Steuersatz. Per Klick auf den Button rechts gelangen Sie zum PDF-Dokument.


Verkaufspreis-Anpassung / Preisplanungsmodul

Sollten Sie das in der Anleitung erwähnte Preisplanungsmodul bestellen wollen, so können Sie ein Bestellformular hierfür per klick auf den rechten Button downloaden.Voraussetzung ist ITAS Vision Warenwirtschaft Professional (hierin ist der Report „EK-VK-Preiskontrollliste“ enthalten).


Manuelle Umstellung

Eine manuelle Umstellung ohne Tool ist ebenfalls möglich. Sollten Sie diesen Weg gehen wollen, finden Sie alle Arbeitsschritte in dieser Anleitung beschrieben. Per Klick auf den Button rechts gelangen Sie zum PDF-Dokument.

Für alle ZETAS-Nutzer steht per Klick auf den Button rechts eine Anleitung für die manuelle Umstellung zur Verfügung.