Ab sofort finden wieder ITAS Vision-Kundenseminare statt

Mit den bundesweit vollzogenen Maßnahmen zur Eindämmung der Infektion mit SARS-CoV-2, wurden auch die ITAS-Vision-Seminare abgesagt. Ab Mai wollen wir unseren interessierten Kunden nun wieder Seminare anbieten – natürlich unter Beachtung der Hygiene- und Distanz-Empfehlung des Robert-Koch-Institutes.

  • Der Raum zwischen den einzelnen Arbeitsplätzen beträgt zu allen Seiten mindestens 1,5 Meter und es stehen Desinfektionsmittel sowie Schutzmasken zur Verfügung.
  • Die Arbeitsplätze werden – anders als sonst üblich – nun nicht von zwei Personen bedient, sondern jeder Schulungsteilnehmer erhält seinen eigenen Arbeitsplatz.
  • Pro Schulung können also entweder drei Tankstellen mit zwei Personen teilnehmen oder sechs Tankstellen mit je einer Person.

Hier einige Eindrücke von den Platzverhältnissen im Seminarraum:

  • Die Details besprechen wir gerne im Rahmen der Seminarplanung individuell.

Die Wiederaufnahme der Schulungen sollte dazu führen, dass ab Juni auch Neusysteme wieder regulär in den Markt ausgebracht werden. In den letzten Wochen hatte der Fokus vor allem auf der gesicherten Bereitstellung des Services zur Aufrechterhaltung der Versorgung gelegen. Zur Abstimmung von Themen rund um Ihre Seminarplanung schreiben Sie bitte gerne an schulung@huth.org